selbsthilfegruppen der Region 10


A


ADS - Selbsthilfegruppe Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom

 

 

Treffen:                     jeden 3. Donnerstag im Monat ab 19.30 Uhr (außer an Feiertagen und im August)

                                   Bürgerhaus Alte Post, Raum C1

                                   Kreuzstr. 12 / 85049 Ingolstadt

 

Betroffene, Angehörige und Interessierte treffen sich zum anonymen Informationsaustausch. Weiterhin finden regelmäßig von uns organisierte Fachvorträge und Fortbildungen zum Thema statt.

 

www.buergerhaus-ingolstadt.de


Alzheimer Gesellschaft Ingolstadt e.V. - Selbsthilfe Demenz

 

 

Treffen:                     jeden Montag         von 11.00 - 13.00 Uhr

                                   jeden Mittwoch      von 11.00 - 13.00 Uhr

                                   jeden Donnerstag  von 14.30 - 16.30 Uhr

 

                                   Fausstr. 5 / 85051 Ingolstadt

                                   Tel.:   0841 - 8817732

                                   Mail:  info@alzheimer-ingolstadt.de

 

Ansprechpartner:   Ewa Maier, M.A. Erwachsenenbildung

                                   Dipl. Sozialpädagogin (FH)

 

                                   Andrea Thanheiser

                                   examinierte Altenpflegerin

 

Schwerpunkte und Ziele

  • die Angehörigen und Betroffenen durch Aufklärung, emotionale Unterstützung und konkrete Hilfen vor Ort entlasten
  • bei dem Betroffenen die Bewältigung und bei den Angehörigen die Selbsthilfe verbessern
  • Schulungen für Angehörige
  • Verständnis und Hilfsbereitschaft für Demenzkranke in der Bevölkerung fördern
  • Fachvorträge

 

www.alzheimer-gesellschaft-ingolstadt.de


Alzheimer Gesellschaft Landkreis Pfaffenhofen/Ilm e.V. -

Gesprächskreis für Angehörige von Menschen mit Demenz

 

 

Treffen:                     einmal im Monat

                                   14.00 - 15.30 Uhr Michael-Weingärtner-Str. 9 / 85276 Pfaffenhofen

                                   18.00 - 19.30 Uhr Stiegelberg 3 / 85283 Wolnzach

 

                                   nächste Termine:  24.04. / 29.05. / 19.06. / 24.07 / 28.08. / 18.09. / 23.10 / 20.11 / 18.12.2017

 

Ansprechpartner:   Helga Inderweis

                                   1. Vorsitzende

                                   Tel.:   08441 - 78994444

                                   Mail:  alzheimer-pfaffenhofen@t-online.de

 

Der Erfahrungsaustausch in der Gruppe dient der Bewältigung der vielfachen persönlichen und krankheitsbedingten Belastungen sowie der gegenseitigen Unterstützung, um die Energiespeicher wieder aufzufüllen.

Die Angehörigen können den Gesprächskreis wahlweise - entweder am Nachmittag (Pfaffenhofen) oder am Abend (Wolnzach) besuchen.

 

www.alzheimer-pfaffenhofen.de 


Anonyme Alkoholiker Neuburg

 

 

Treffen:                      jeden Sonntag von 19.00 - 21.00 Uhr (auch an Feiertagen)

                                    Evang. Gemeindehaus Apostelkirche

                                    Martin-Luther-Platz 3 / 86633 Neuburg

                                    die Gruppe ist immer offen für Betroffene, rauchfrei mit Pause, rollstuhlgerecht

 

Ansprechpartner:   Heinz

                                   Tel.:   08431 - 8073

 

Anonyme Alkoholiker sind eine Gemeinschaft von Männern und Frauen, die miteinander ihre Erfahrung, Kraft und Hoffnung teilen, um ihr gemeinsames Problem zu lösen und anderen zur Genesung vom Alkoholismus zu verhelfen.

Die einzige Voraussetzung für die Zugehörigkeit ist der Wunsch, mit dem Trinken aufzuhören. Die Gemeinschaft kennt keine Mitgliedsbeiträge oder Gebühren, sie erhält sich durch eigene Spenden. Die Gemeinschaft AA ist mit keiner Sekte, Konfession, Partei, Organisation oder Institution verbunden; sie will sich weder an öffentlichen Debatten beteiligen, noch zu irgendwelchen Streitfragen Stellung nehmen. 

Unser Hauptzweck ist, nüchtern zu bleiben und anderen Alkoholikern zur Nüchternheit zu verhelfen.


Anonyme Alkoholiker Schrobenhausen

 

 

Treffen:                     jeden Montag von 20.00 - 22.00 Uhr (auch an Feiertagen)

                                   Evang. Gemeindehaus

                                   Martin-Luther-Platz 2 / 86529 Schrobenhausen

                                   die Gruppe ist immer offen für Betroffene und Angehörige, rauchfrei mit Pause, rollstuhlgerecht

 

Ansprechpartner:   Ralph Milde

                                   Tel.:   0152 - 52024974 (bitte auf AB sprechen)

 

Anonyme Alkoholiker sind eine Gemeinschaft von Männern und Frauen, die miteinander ihre Erfahrung, Kraft und Hoffnung teilen, um ihr gemeinsames Problem zu lösen und anderen zur Genesung vom Alkoholismus zu verhelfen. Die einzige Voraussetzung für die Zugehörigkeit ist der Wunsch, mit dem Trinken aufzuhören.

Die Gemeinschaft kennt keine Mitgliedsbeiträge oder Gebühren, sie erhält sich durch eigene Spenden. Die Gemeinschaft der AA ist mit keiner Sekte, keiner Konfession, Partei, Organisation oder Institution verbunden; sie will sich weder an öffentlichen Debatten beteiligen, noch zu irgendwelchen Streitfragen Stellung nehmen. Unser Hauptzweck ist, nüchtern zu bleiben und anderen Alkoholikern zur Nüchternheit zu verhelfen.


Aphasie Selbsthilfegruppe Ingolstadt

 

 

Treffen:                     jeden letzten Mittwoch von 16.30. - 18.30 Uhr im Gruppenraum von ZAMOR e.V.

                                   Hollis-Gesundheitscenter 

                                   Krumenauerstr. 55 / 85049 Ingolstadt

 

Ansprechpartner:   Eleonore C. Wendt

                                   Tel.:   0841 - 82557

                                   Mail: eleonore@ec-wendt.de

 

                                   Inge Radtke

                                   Tel.:   08458 - 388106

                                   Mail:  inge@radtke-familie.de

 

In unserer Gruppe bieten wir Aufklärung für Betroffene und ihre Angehörigen über Aphasie und deren Rehabilitation.

Es finden gemeinsame Speile und Kommunikationsübungen in der Gruppe statt, sowie Informationsaustausch über soziale, rechtliche und therapeutische Hilfen, Veranstaltungsbesuche, Vorträge und Ausflüge.


Selbsthilfegruppe Autismus

 

 

Treffen:                     jeden zweiten Mittwoch in ungeraden Monaten

                                   Bürgerhaus Alte Post 

                                   Kreuzstr. 12 / 85049 Ingolstadt

 

Ansprechpartner:   Tanja Habermaier

                                   Tel.:   09442 - 9919242

                                   Mail:  autismus.shg.ingolstadt@gmx.de

 

                                   Bärbel Heiland

                                   Tel.:   08454 - 914164

 

Da das Leben mit einem autistischen Kind, egal welchen Alters, nicht immer einfach ist und oft das Unverständnis der Gesellschaft die Eltern zusätzlich belastet, bietet die Selbsthilfegruppe Autismus die Möglichkeit zum Austausch und zur gegenseitigen Unterstützung.

Selbstverständlich sind auch erwachsene Autisten, Lehrer, Erzieher und sonstige interessierte Mitmenschen herzlich willkommen!

Die Gespräche in der Selbsthilfegruppe unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht.

 

autismus-shg-ingolstadt.jimdo.com